Sonntag, 4. März 2012

Modkat von IKEA oder Modkat für Arme ;)

Der Vergleich: Nachbau gegen Original (Modkat)

Schon vor 2 Jahren wollte ich mit den IKEA Snack Boxen eine der Ikea Hackers 
Katzenklos nachbauen, Boxen plus passgenaues Klo gekauft ...und 2 Jahren lagerten die Teile im Keller.

Dann die Idee mir selbst eine etwas abgewandelte Modkat aus den IKEA Snack Boxen und zu basteln...

Snack Boxen ausgepackt, gr. Loch in oberen Kistenteil gesägt, mit Tatzen verziert und das zwei Mal mit Parkettlack versiegelt.


Dann zusammengebaut:


Innenwanne ist das Unterteil eines
alten Hauben WC's:

Das Einstiegsloch, mit der Stichsäge fabriziert:


Nach dem Zusammenbau:


Der Verleich mit der original ModKat Toilette:



Kommentare:

gepee hat gesagt…

Wow, toll gebaut, Respekt! Gehen die da echt alle klaglos von oben rein? Dann scharren die bestimmt nicht mehr so viel Katzenstreu raus.
Na, da meine Kater in der Toi immer gegen die Wand pinkeln müssen, wär so ein Umbau trotzdem nix für mich, so heftig kann mans wahrscheinlich nicht mal so gut lackiert schrubben ... schade, das würd ich sonst direkt ausprobieren

catfischlis hat gesagt…

Danke:)

Jep, die Bande geht da ohne Problem rein, kein Wunder ;) hier gibts nur mehr 2 Modkats und den Nachbau!

Lego ist auch ein Stehpinkler und dafür sind besonders die Modkats klasse, allerdings teuer :(